Migrationsdienst und Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)
Weitere Dienste

Weitere Infos zum Thema "Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer im Rhein-Neckar-Kreis"

Die Kirche

hat sich mit ihrer Caritas immer um die Fremden, um die Menschen unterwegs, gesorgt, sie in ihrer Mitte aufgenommen und Hilfen vermittelt.

Der Migrationsdienst
des Caritasverbandes für den Rhein-Neckar-Kreis besteht aus Fachdiensten für die verschiedenen Migrantengruppen und soll ausländischen Arbeitnehmern und deren Familien, Flüchtlingen und Spätaussiedlern Hilfestellung bei der Aufnahme und Orientierung im neuen Lebensumfeld geben, sie beraten und begleiten.

Beratung
in persönlichen und familiären Angelegenheiten
in Wohnungs-, Arbeits- und Schulfragen
in sozial-, aufenthalts- und statusrechtlichen Fragen
bei Behördenkontakten
in psychosozialen Problemlagen

Sonstiges
Rückkehr- und Weiterwanderungsberatung
Weitervermittlung an andere Fachdienste
Anwaltschaft für Migranten auf den verschiedenen Ebenen
Kooperation mit Pfarrgemeinden, Ehrenamtlichen, Selbsthilfegruppen und freien Initiativen

Förderung
von Weiterbildung und Bildungsbereitschaft
der Begegnung und des Zusammenlebens der Migranten untereinander
und zwischen Migranten und Einheimischen
der Eigeninitiative und der kulturellen Identität

Sozialdienst
für Flüchtlinge und Asylsuchende
für Spätaussiedler
in italienischer, spanischer Sprache, portugiesischer, deutscher und kroatischer Sprache

Wo finde ich was - im Bereich "Migrationsdienst"
Ihr Ansprechpartner vor Ort in Schwetzingen, Sinsheim, Weinheim, Wiesloch

 


Diese Seite ausdrucken