Alltagsbegleiter (m/w/d) in Plankstadt

Der Caritasverband für den Rhein-Neckar-Kreis e.V. ist ein Verband der freien Wohlfahrtspflege der katholischen Kirche. Als Träger unterhalten wir kreisweit ein breites Spektrum an Beratungsstellen. Zusätzlich betreiben wir zwei Tafelläden, eine Werkstatt für psychisch Erkrankte sowie zwei Altenpflegeheime. Insgesamt beschäftigen wir über 300 Mitarbeiter*innen.

Für unser Caritas Altenzentrum Sancta Maria in Plankstadt, einer modernen Einrichtung mit 98 stationären Pflegeplätzen, suchen wir zur Erweiterung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Alltagsbegleiter (m/w/d)

in Teilzeit, zunächst befristet für 14 Monate mit Option auf Festanstellung

Ihre Aufgaben:

  • Organisation des Alltags- und Gemeinschaftslebens unserer Bewohner*innen entsprechend ihrer individuellen Lebensgewohnheiten und Bedürfnisse
  • Förderung und Erhalt der Selbstständigkeit der Bewohner*innen
  • Gemeinsame Freizeitaktivitäten z.B. Spiele und Basteln, Kochen und Backen, Gärtnern im
    hauseigenen Garten sowie persönliche Gespräche
  • Begleitung sportlicher Aktivitäten wie Seniorengymnastik oder Boulespielen
  • Fachgerechte, EDV-gestützte Dokumentation der erbrachten Betreuungsleistungen

Sie bringen mit:

  • Freude an der Arbeit mit pflegebedürftigen Menschen
  • Erste Erfahrungen in der Seniorenbetreuung. Idealerweise verfügen Sie über eine abgeschlossene Qualifizierung zur zusätzlichen Betreuungskraft.
  • Kreativität und Organisationstalent
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise in einem motivierten Team
  • Ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und die Fähigkeit flexibel auf schnell wechselnde Situationen
    zu reagieren
  • Flexible Arbeitszeiten im Früh-, Spät- und Wochenend-Dienst sowie an Feiertagen
  • Ein freundliches und sicheres Auftreten gegenüber Bewohner*innen, Angehörigen, Gästen und Kolleg*innen
  • Vollständige Covid-19 – Immunisierung

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Option auf Festanstellung
  • Fundierte Einarbeitung, kollegiale Beratung und Unterstützung im familiären Arbeitsklima
  • Verlässlicher Dienstplan
  • Regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Vergütung gemäß den AVR Caritas mit Zusatzversorgung und Jahressonderzahlung
  • Wertschätzende Führungskultur

Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Heimleiterin Frau Martha Trautwein unter m.trautwein@caritas-rhein-neckar.de oder telefonisch unter 06202 83914 gerne zur Verfügung.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail unter Angabe der Kennziffer CAZ_07-2022 an: personalverwaltung@caritas-rhein-neckar.de

Weitere Informationen unter: www.caritas-rhein-neckar.de