Sozialpädagoge (m/w/d) / Religionspädagoge (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation

Der Caritasverband für den Rhein-Neckar-Kreis e.V. ist ein Verband der freien Wohlfahrtspflege der katholischen Kirche. Als Träger unterhalten wir kreisweit ein breites Spektrum an Beratungsstellen. Wir betreiben zwei Tafelläden, eine Werkstatt für psychisch Erkrankte sowie zwei Altenpflegeheime. Insgesamt beschäftigen wir über 300 Mitarbeiter*innen. Für unsere Verbandszentrale in Schwetzingen suchen wir für die Stabsstelle Caritas und Pastoral zum 1. Januar 2023 einen

Sozialpädagogen (m/w/d) / Religionspädagogen (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation

in Teilzeit (vorwiegend vormittags, 19,5 Stunden/Woche)

Ihre Aufgaben im Team mit Ihrer Kollegin:

  • Vernetzung der caritativen Arbeit der Seelsorgeeinheiten und des Caritasverbands
  • Begleitung und Unterstützung der Seelsorgeeinheiten bei der Wahrnehmung ihres diakonischen Grundauftrags
  • Entwicklung der Gemeindeorientierung des Caritasverbands für den Rhein-Neckar-Kreis e.V.
  • Planung und Durchführung von Informations- und Bildungsveranstaltungen
  • Verbandsinterne Ehrenamtskoordination
  • Vertretung des Verbands im Projekt Kirchenentwicklung 2030
  • Entwicklung eines spirituellen Angebots für Mitarbeiter*innen

Wir erwarten:

  • Einen berufsqualifizierenden Abschluss im Bereich Sozialpädagogik/Sozialarbeit, Theologie, Religionspädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mitgliedschaft in der katholischen Kirche und Identifikation mit den Zielen der Caritas
  • Erfahrung in Bildungs- und Projektarbeit
  • Kenntnisse katholischer kirchlicher Strukturen und pastoraler Arbeitsweisen
  • Erfahrung und Freude an der Arbeit mit Ehrenamtlichen
  • Kommunikationsfähigkeit, Kontaktfreude und Flexibilität
  • Fähigkeit zur Koordinierung und zielgerichteten Vernetzungsarbeit
  • Eine eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse im Bereich der Engagementförderung
  • Bereitschaft zur gelegentlichen Wahrnehmung von Abendterminen im Verbandsgebiet

Wir bieten:

  • Ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsfeld in einem freundlichen Team
  • Fundierte Einarbeitung, kollegiale Beratung und Unterstützung
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung gemäß den AVR Caritas mit Zusatzversorgung und Jahressonderzahlung

Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Gammella unter bewerbung@caritas-rhein-neckar.de gerne zur Verfügung.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse per
E-Mail an bewerbung@caritas-rhein-neckar.de unter Angabe der Kennziffer CV_14-2022.

Weitere Informationen unter:
www.caritas-rhein-neckar.de