Referatsleiter m/w/d in Schwetzingen

Der Caritasverband für den Rhein-Neckar-Kreis e.V. ist ein Verband der freien Wohlfahrtspflege der katholischen Kirche. Als Träger unterhalten wir kreisweit ein breites Spektrum an Beratungsstellen. Wir betreiben zwei Tafelläden, eine Werkstatt für psychisch Erkrankte sowie zwei Altenpflegeheime. Insgesamt beschäftigen wir ca. 300 Mitarbeiter*innen.

Zum 1. Januar 2022 suchen wir für das Referat Eingliederung und Rehabilitation am Standort Schwetzingen eine/n

Referatsleiter*in m/w/d

unbefristet in Teilzeit (75%)

durch Mitarbeit im Referat aufstockbar auf Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Personalführung, Personalplanung und Personaleinsatz
  • Belegungssteuerung in den ambulanten Wohngruppen
  • Planung, Umsetzung, Evaluation von Betreuungsleistungen
  • Zusammenarbeit mit Leistungsträgern, medizinischen Einrichtungen, Eltern, Angehörigen, gesetzlichen Vertretern
  • Stetige Konzeptumsetzung und Weiterentwicklung der Fachbereiche,
    insbesondere Einführung und Umsetzung des BTHG in der Eingliederungshilfe
  • Gremien- und Netzwerkarbeit, Öffentlichkeitsarbeit
  • Verantwortung für die Einhaltung des internen Qualitätsmanagements und der Arbeitssicherheitsstandards
  • Einführung einer Dokumentationssoftware
  • Umsetzung geplanter Projekte

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung im sozialen Bereich mit Studienabschluss
  • Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Kommunikative, durchsetzungsstarke und teamfähige Persönlichkeit
  • Hohe Selbständigkeit und Fähigkeit innovative Lösungswege zu finden
  • Gut strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Freude an koordinierenden und steuernden Arbeitsinhalten
  • Flexibilität im Umgang mit Personen und Situationen
  • Freude an Teamarbeit und der Arbeit mit erwachsenen psychisch erkrankten Menschen
  • Sicherheit im Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Kenntnisse einschlägiger (sozial)rechtlicher Vorschriften
  • Identifikation mit den Zielen, Aufgaben und Werten der Caritas

Wir bieten:

  • Ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsfeld
  • Fundierte Einarbeitung, kollegiale Beratung und Unterstützung
  • Möglichkeiten der persönlichen und fachlichen Fort- und Weiterbildung und regelmäßiger Supervision
  • Vergütung gemäß den AVR Caritas mit Zusatzversorgung und Jahressonderzahlung

Wir setzen uns für einen grenzachtenden Umgang nach innen und außen ein.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an personalverwaltung@caritas-rhein-neckar.de

Weitere Informationen unter: www.caritas-rhein-neckar.de