Auf einen Blick: Neuigkeiten2022-03-22T10:25:18+01:00

NEUIGKEITEN

Kinderhilfefonds Kraichgau: gestiegener Bedarf bei weniger Spenden

Das Unterstützungsangebot des Kinderhilfefonds Kraichgau wird von immer mehr Familien in Anspruch genommen. Gleichzeitig verzeichnen der Caritasverband für den Rhein-Neckar-Kreis e.V. und das Diakonische Werk im Rhein-Neckar-Kreis, die den Kinderhilfefonds gemeinsam betreiben, sinkende Spendeneinnahmen.

13. Mai 2022|

Aktion Ehrensache von MLP: Schulungen für Caritaswerkstatt Weinheim

Das börsennotierte Wieslocher Finanzberatungsunternehmen MLP hat sich anlässlich seines 50-jährigen Bestehens im vergangenen Jahr etwas ganz Besonderes ausgedacht: Im Rahmen seiner „Aktion Ehrensache“ führt MLP für die Klient*innen der Caritaswerkstatt Weinheim drei eigens entwickelte Schulungsworkshops durch, um wichtige Kenntnisse rund um Online-Kommunikation, Jobsuche und Bewerbung zu vermitteln. Am 28. April fand der erste Workshop statt.

03. Mai 2022|

Ferienerholung für Kinder und Jugendliche in Südtirol

Auch diesen Sommer bietet der Caritasverband für den Rhein-Neckar-Kreis e.V. wieder eine dreiwöchige Ferienerholung für Kinder und Jugendliche in Südtirol (Italien) an. Vom 20. August bis 10. September 2022 können Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 15 Jahren Urlaub im Jugendferienhaus „Schirmerhof“ in Natz machen.

03. Mai 2022|

Gestiegener Bedarf bei Familien: Kinderförderfonds Neckar-Bergstraße ruft zu Spenden auf

Immer mehr Familien nehmen Unterstützungsleistungen aus dem Kinderförderfonds Neckar-Bergstraße in Anspruch. Der Caritasverband für den Rhein-Neckar-Kreis e.V. und das Diakonische Werk Weinheim, die den Kinderförderfonds gemeinsam betreiben, rufen deshalb zu Spenden auf.

11. April 2022|

Gesprächskreis Trennung und Scheidung findet wieder persönlich statt

Der Gesprächskreis des Caritasverbands für den Rhein-Neckar-Kreis e.V. zum Thema Trennung und Scheidung findet am Standort Weinheim nun erstmals wieder in persönlicher Runde statt. Aufgrund der Corona-Pandemie war der Gesprächskreis in den letzten beiden Jahren meist digital durchgeführt worden.

08. April 2022|

Gestiegener Bedarf durch Geflüchtete aus der Ukraine: Tafelläden Schwetzingen und Weinheim rufen zu Lebensmittel- und Geldspenden auf

Die beiden Tafelläden Appel+Ei in Schwetzingen und Weinheim benötigen dringend Lebensmittelspenden, um den gestiegenen Bedarf durch geflüchtete Menschen aus der Ukraine, die in den Regionen Schwetzingen und Weinheim Aufnahme gefunden haben, decken zu können.

30. März 2022|

Spenden an den Kinderförderfonds Südliche Kurpfalz jetzt besonders benötigt

Über eine Spende des St. Kilian-Kindergarten in Oftersheim über rund 200 Euro freut sich der Kinderförderfonds Südliche Kurpfalz. Die beiden Elternbeirätinnen Julia Geiß und Melanie Ernst haben auf eigene Initiative das Geld in der Vorweihnachtszeit gesammelt und nun symbolisch an Elisa Kranich vom Caritassozialdienst des Caritasverbands für den Rhein-Neckar-Kreis e.V. übergeben.

14. März 2022|

Gute Noten für die Schuldnerberatung der Caritas

Mehr als sechs Millionen Menschen in Deutschland sind überschuldet. Viele von ihnen kommen aus eigener Kraft und ohne Unterstützung nicht mehr aus der Schuldenspirale heraus. Diesen Personen bietet die Schuldnerberatung der Caritas kostenlose und kompetente Hilfe an, die von den Klient*innen durchweg als sehr positiv bewertet wird. Eine Umfrage unten ihnen ergab jetzt die Durchschnittsnote 1,4 für die Caritas-Schuldnerberatungsstellen in der Erzdiözese Freiburg.

11. März 2022|
Kontakt

Yvonne Müller
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Caritasverband für den
Rhein-Neckar-Kreis e.V.
Carl-Benz-Str. 3
68723 Schwetzingen
www.caritas-rhein-neckar.de

Publikationen

Flyer und weitere Veröffentlichungen finden Sie im Download-Bereich.

Nach oben